Rammstein spielen zwei spektakuläre Shows im Stadion Letzigrund Zürich

Bereits zweieinhalb Stunden nach dem offiziellen Vorverkaufsstart im Juli 2019 waren beide Konzerte der deutschen Metal-Band Rammstein im Stadion Letzigrund in Zürich ausverkauft. Nach zwei Verschiebungen fanden die Konzerte nun endlich statt.

Am 30. und 31. Mai 2022 eröffnete Rammstein mit zwei ausverkauften Shows die Openair-Konzert-Saison im Stadion Letzigrund. Es waren die ersten Shows nach der Pandemie. Mit einem lauten Knall startete die perfekt eingespielte Band in die beiden Abende und begeisterte mit einer Funken und Flammen schlagenden Show das Publikum. Die Stadion-Bühnenkonstruktion, der Humor und das Pathos der Rammstein-Inszenierung bleibt ein spektakuläres Konzertereignis.


Fotos: Tabea Hüberli