Summerdays Festival

Neben einem speziellen Programmmix – Klassiker am Freitag, Pop und nationale Stars am Samstag – hat sich das SummerDays Festival vor allem wegen der idyllischen Lage in Arbon direkt am Bodensee einen Namen gemacht.

Der besondere Festivalcharakter liegt zwischen Openair und Volksfest, entsprechend bietet der Anlass ein abwechslungsreiches Programm für Freunde und die ganze Familie. Das liebevoll aufgebaute Foodfestival und die schöne Gestaltung und Beleuchtung des Geländes runden den Besuch ab.

Gleichzeitig mit dem SummerDays Festival in Arbon findet in Spiez die Partnerveranstaltung, das Seaside Festival, statt. Die beiden Festivals zeichnen sich durch ihre einmalige Lage an einem See aus und profitieren von Synergien beim Booking. So stehen am Seaside Festival auch Bands auf dem Programm, die in Arbon auftreten.

summerdays.ch
Datum
3.–4. September 2021
Ort
Quaianlagen Arbon
Kapazität
12'000 Personen pro Tag
Line-Up
Peter Maffay
Jethro Tull
Kim Wilde
Hecht
Patent Ochsner
Adel Tawil
u.v.m.