Radar Festival

Das Radar Festival ist ein eintägiges Musikfestival, das jährlich rund um die Zürcher Langstrasse stattfindet und die vielversprechendsten nationalen und internationalen Newcomer in unterschiedlichsten Genres präsentiert.

In mehreren Clubs und Locations, alle in Gehdistanz erreichbar, wird das Publikum dazu eingeladen, aufstrebende Künstler*innen und ihre Liveshows auf verschiedenen Bühnen im Quartier zu entdecken. Das Festival fand 2018 zum ersten Mal statt und konnte seither alle Ausgaben ausverkaufen.

radarfestival.ch
Datum
6. März 2021
Ort
über 10 Locations entlang der Langstrasse, Zürich
Kapazität
2000 Personen
Line-Up
folgt