AnnenMayKantereit

Henning May, Severin Kantereit und Christopher Annen waren auf der gleichen Schule und beschlossen nach dem Abi, eine Band zu gründen. Mit ihrem Freund Martin Lamberty drehten sie Sessions für YouTube. Der großen Resonanz dort und bei Straßenkonzerten folgten die ersten Clubkonzerte, eine Tour, ein Festivalsommer, wieder eine Tour, Aufnahmen, Tour, Albumveröffentlichung, Tour, Festivals…

Mittlerweile haben sie hunderte Konzerte in Clubs, Hallen und auf Festivals gespielt, mehrere Alben rausgebracht und hunderte Millionen Streams auf YouTube gesammelt. Songs wie „Oft gefragt“, „Pocahontas“, „Barfuß am Klavier“ und „Ausgehen“ haben ein großes Publikum erreicht. Für die drei kein Grund sich zurückzulehnen.

Im Winter 2021 haben sie uns noch mit dem Orangenlied beschenkt. 2022 werden sie hoffentlich wieder viele große und kleine Konzerte spielen.