AC/DC

Gegründet wurde AC/DC 1973 von den gebürtigen Schotten Angus und Malcolm Young. Auf den Bandnamen kamen die Brüder Young, nachdem ihre Schwester Margaret das magische Kürzel auf ihrer Nähmaschine las. AC/DC ist die englische Abkürzung für Wechselstrom/Gleichstrom. Bei den australischen Hardrockern steht der Begriff für den kraftvollen, rauen Sound der Band und ihre Liebe zur Musik. In Down Under ist die Kultformation auch unter «Acca Dacca» bekannt.